Ablauf und Kosten

Erstkontakt


Wenn Sie zum ersten Mal zu mir kommen, biete ich Ihnen ein kostenloses bis zu 15-minütiges Telefongespräch an, in dem Sie mich kennenlernen können, um besser entscheiden zu können, ob Sie zu mir kommen und somit eine Erstanamnese machen möchten.Dann folgt eine ausführliche Erstanamnese in meiner Praxis mit anschließendem erstem Therapieplan. Umfang und Dauer der Erstanamnese hängt von Ihrer Krankheitsgeschichte ab, meist dauert sie bei Erwachsenen ca. 2 h und bei Kindern ca. 1 h.




Um die Erstanamnese inclusive Therapieplan nicht zu einer finanziellen Hürde werden zu lassen, biete ich diese für Selbstzahler*innen als Dauerangebot für Erwachsene für 100 € und für Kinder für 65 € an. Wenn Sie zu mir kommen möchten ohne eine Erstanamnese zu machen, sprechen Sie mich bitte darauf an. Wir finden eine Lösung.

Preise


Die Preise orientieren sich an der Gebührenordnung für Heilpraktiker. Privat- und Zusatzversicherungen übernehmen in der Regel die Kosten für Heilpraktiker.

Solidaritätsprogramm


Mir ist es wichtig, dass die Naturheilkunde allen Menschen zur Verfügung steht. Deshalb biete ich pro Woche 1 Behandlungstermin an für Menschen, die nicht viel Geld haben. Diese Termine biete ich zu einem Stundensatz von 20 € an, falls Materialkosten entstehen gibt es diese zum Einkaufspreis. Bei meinen Kursen und Vorträgen gibt es jeweils 1 oder 2 solcher Solidaritätsplätze. Bitte sprechen Sie mich einfach darauf an.

Preise für Selbstzahler:innen

  • Erstgespräch: Erwachsene 100 €, Kinder 65 € (für 1 – 2 h Anamnese plus erstem Therapieplan)
  • Stundensatz: 70 €
  • Massagen: 45 min = 55 €, 60 min = 70 €, 75 min = 85 €, 90 min = 100 €, 120 min = 120 €
  • Heilimagination: 35 – 70 €/Zeit-Stunde nach eigenem Ermessen (Für die Heilimaginationen brauchen wir für gewöhnlich ca. 5 Doppelstunden. Damit dies nicht zu einer zu großen finanziellen Belastung für Sie wird, können Sie innerhalb des von mir vorgegebenen Rahmens selbst entscheiden, wie viel Sie zahlen können.)