Beratung

Ich unterstütze Sie dabei, sich gemäss Ihren Zielen und Wertevorstellungen weiterzuentwickeln, zu verändern und Krisen zu entwachsen. Maßgeblich im Beratungsprozess sind Ihre Gefühle, Wahrnehmung und Ihre eigene Einschätzung. Dabei stehen Sie im Mittelpunkt und nicht ein vorgefertigtes Konzept. Der Ansatz basiert auf der Überzeugung, dass positive Veränderung dann stattfinden kann und wirksam und dauerhaft ist, wenn sie aus der Person selbst kommt und nicht von außen angetragen oder beigebracht wird.

Ich arbeite nach dem personzentrierten Ansatz von Carl Rogers. Die personzentrierte Beratung – oder auch Gesprächspsychotherapie genannt – ist eine von Carl Rogers in der Mitte des letzten Jahrhunderts entwickelte Methode. Sie ist eine der Hauptrichtungen der Humanistischen Psychologie.

Meiner Einschätzung nach ist die Seele untrennbar mit dem Körper verbunden. Sofern Sie dafür offen sind, fließen deshalb in meine Arbeit auch Einflüsse aus der Arbeit mit inneren Persönlichkeitsanteilen und inneren Bildern, aus der Methode Wildwuchs und dem Somatic Experiencing.

Da ich meine Ausbildung in personzentrierter Beratung Ende 2016 abgeschlossen habe, biete ich im gesamten Jahr 2017 die Beratung zum Sonderpreis an: 10 Sitzungen á 50 Minuten für 250 – 300 € (nach Selbsteinschätzung). Gerne können Sie vorab ein kostenloses 20-minütiges mit mir ausmachen, um besser entscheiden zu können, ob das was für Sie wäre. Einzelsitzungen biete ich in dieser Zeit zu einem Preis von 30 – 35 € an.